Allianz Kinder-Police mit Option auf eine Berufsunfähigkeitsversicherung ohne erneute Gesundheitsprüfung

Die Hauptversicherung der KinderPolice ist eine Rentenversicherung. Zusätzlich kann ein Pflegebaustein vereinbart werden. Dieser Pflegebaustein kann ohne Gesundheitsprüfung in eine Berufsunfähigkeitsversicherung umgewandelt werden, wenn die Versicherte Person eine Berufstätigkeit, eine Berufsausbildung oder ein Studium beginnt. Die Höhe der Berufsunfähigkeitrente nach der Umwandlung des Pflegebausteins in eine BU-Versicherung darf nicht höher als 600 EUR sein und die Höhe der zuvor bestehenden Pflegerente nicht übersteigen.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Wechsel in die PKV - Wie sind meine Kinder dann versichert?

Kinder Private Krankenversicherung
© drubig-photo / Fotolia

In der gesetzlichen Krankenversicherung gibt es die Familienversicherung. Kinder des Mitglieds in der gesetzlichen Krankenkasse sind beitragsfrei familienversichert, wenn bestimmte Voraussetzungen vorliegen. Insbesondere kommt es auf das Lebensalter des Kindes an.

mehr lesen

Kinderkrankengeld in der PKV – Signal Iduna führt Tarif ESP-VA-43 ein.

Wer gesetzlich krankenversichert ist und Kinder hat, weiß, dass die GKV ein Krankengeld zahlt für den Fall, dass ein Kind krank ist und der Versicherte dass Kind beaufsichtigen, betreuen oder pflegen muss und deshalb nicht zur Arbeit gehen kann.

 

Für gesetzlich Versicherte besteht ein Anspruch auf Krankengeld gemäß § 45 SGB V,

mehr lesen

Telefonberatung


040 - 527 93 32

 

Borchardt Versicherungsmakler

Krefelder Weg 8, 22419 Hamburg

E-Mail info@versicherung-borchardt.de

Kontakt

 

Blog-Tags

Aktuelles


Karten Elbphilharmonie Verlosung Gewinnspiel