Und sie wisssen nicht, was sie tun - Basler zur spontanen Anzeigepflicht

Nun äußerte sich auch die Basler zu dem Thema "spontane Anzeigepflicht".

mehr lesen

Basler Lebensversicherung: Anfechtung des BU-Vertrags wegen Nichtangabe von Alpträumen

Verstoss gegen anzeigepflicht alpträume basler
© domoskanonos - Fotolia.com

Die L & P Luber Pratsch Rechtsanwälte Partnerschaft vertritt einen Mandanten gegen die Basler Lebensversicherung. Der Versicherer wies den Leistungsanspruch wegen Berufsunfaehigkeit zurueck und hat den Vertrag angefochten. Begruendung: Der Versicherungsnehmer habe bei den Gesundheitsfragen seine Albträume nicht angegeben.

mehr lesen

Basler Risikolebensversicherung - vereinfachte Gesundheitserklärung

Basler Risikolebensversicherung

Speziell "für junge Leute" bietet die Basler Versicherung nun die Risikolebensversicherung bis zu einer Versicherungssumme in Höhe von 300.000 EUR mit vereinfachten Fragen an. 

 

Dies ist möglich bis zu einem Höchsteintrittsalter der zu versichernden Person von 39 Jahren.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Neue BU-Aktion der Basler mit weniger Gesundheitsfragen bis Eintrittsalter 30 - 2.000 EUR Monatsrente maximal

Basler BU ohne Gesundheitsfragen
(c) Basler Versicherung

Eine neue Aktion für eine Berufsunfähigkeitsversicherung mit vereinfachten Gesundheitsfragen gibt es nun bei der Basler. Angeboten wird diese für alle, die nicht älter als 30 sind. Besondere Beschränkungen auf bestimmte Berufsgruppen gibt es nicht. Die Aktion mit vereinfachten Fragen ist auch für Studenten und Schüler offen.

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare