Basler mit weiterer BU-Aktion mit verkürzten und vereinfachten Gesundheitsfragen

Bei der Basler lief bereits eine BU-Aktion mit weniger Gesundheitsfragen bis Ende August. Nun wurde die Aktion neu aufgelegt mit etwas anderen Antragsfragen und Bedingungen. Die neue BU-Aktion läuft bis Ende des Jahres. 


mehr lesen

Berufsunfähigkeitsversicherung mit nur 1 Gesundheitsfrage für Steuerberater, Rechtsanwälte und Wirtschaftsprüfer bei der HDI 

© wsf-f - Fotolia.com
© wsf-f - Fotolia.com

Fast keine Gesundheitsfragen stellt die HDI im Rahmen einer Aktion für Steuerberater, Rechtsanwälte und Wirtschaftsprüfer, die bis 31.12.14 [UPDATE: die Aktion wurde unbefristet verlängert] läuft. Zugang zu der Aktion haben nur Mitglieder des Deutschen Steuerberaterverbandes.

mehr lesen

Weniger Gesundheitsfragen auch bei der Signal Iduna Berufsunfähigkeitsversicherung

Auch die Signal Iduna bietet eine Berufsunfähigkeitsversicherung mit weniger und vereinfachten Gesundheitsfragen an. Die Aktion läuft nur noch bis zum 31.3.2014.

 

UPDATE: Für die Berufsgruppen A++, A+ und A kann bei der Signal nun dauerhaft eine BU mit verkürzten Gesundheitsfragen abgeschlossen werden. Maximale Rentenhöhe: 2.000 EUR für Berufsgruppen A++ und A+, 1.000 EUR für Berufsgruppe A. Eine Rente von mehr als

mehr lesen

BU-Leistungsfall - Warum lehnen Versicherer ab? Was kann man tun um das zu vermeiden?

Das Ratingunternehmen Franke & Bornberg hat BU-Versicherer auf ihr Regulierungsverhalten im Leistungsfall getestet. 7 Versicherer sind in der Studie berücksichtigt: AachenMünchener, ERGO, HDI, NÜRNBERGER, Stuttgarter, Swiss Life und Zurich Deutscher Herold.

mehr lesen 0 Kommentare

Telefonberatung


040 - 527 93 32

 

Borchardt Versicherungsmakler

Krefelder Weg 8, 22419 Hamburg

E-Mail info@versicherung-borchardt.de

Kontakt

 

Blog-Tags

Aktuelles


Karten Elbphilharmonie Verlosung Gewinnspiel