Blog-Artikel Tag "Nettobeitrag"

Brutto- und Netto-Beitrag in der BU-Versicherung – Vermittler zu Schadensersatz verurteilt

Äpfel sollte man nicht mit Birnen vergleichen, so eine bekannte Redewendung. Das gilt auch für die Beiträge zu einer Berufsunfähigkeitsversicherung. In der BU-Versicherung gibt es nämlich einen Bruttobeitrag und einen Nettobeitrag, den man auch Zahlbeitrag nennt.

mehr lesen

Ist der Nettobeitrag der Berufsunfähigkeitsversicherung ein sinnvolles Vergleichskriterium?

Mit dem Nettobeitrag wird Werbung gemacht. Das hat einen einfachen Grund. Man glaubt, der Kunde lasse sich nur dann überzeugen, wenn der erste Betrag, der zu Vertragsbeginn vom Bankkonto abgebucht wird, "gut aussieht". Liegt man mit dem zu zahlenden Nettobeitrag besser als die Mitbewerber am Markt, scheint das ein kräftiges Argument zu sein.

 

 

 

mehr lesen