Blogartikel Tag "Alte Leipziger"

Alte Leipziger verlängert Aktion "BU für 3" mit vereinfachten Gesundheitsfragen - letzter Antragstermin nun 13.12.2013

Wir berichteten bereits über die BU-Aktion "BU für 3" der Alte Leipziger.  Diese Aktion wurde nun verlängert. Spätester Antragseingang ist nun der 13.12.2013. Was bedeutet  "BU für 3"? Die Alte Leipziger stellt im Antragsformular nur 3 Gesundheitsfragen, die Abfragezeiträume sind kürzer als im "normalen" Antrag, es werden keine Fragen zu risikorelevanten Hobbys, Sportarten oder zu geplanten Auslandsaufenthalten gestellt. 

 

mehr lesen 1 Kommentare

Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsfragen - Überblick und Vergleich der Anbieter mit vereinfachten Gesundheitsfragen

© guukaa / fotolia
© guukaa / fotolia

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsfragen oder ein anderes Produkt zur Arbeitskraftabsicherung ganz ohne Gesundheitsfragen, das kann keiner dieser Gesellschaften anbieten. Aber vereinfachte Gesundheitsfragen und damit ein einfacherer Zugang für Personen mit Vorerkrankungen, das ist möglich.

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Alte Leipziger Berufsunfähigkeitsversicherung 1.000 EUR Rente mit vereinfachten Gesundheitsfragen

Es bieten sich immer mehr Möglichkeiten für diejenigen, die aufgrund von Vorerkrankungen keine Versicherung zur Arbeitskraftabsicherung erhalten können oder nur einen Vertrag mit hohen Zuschlägen und/oder ungünstigen Leistungsausschlüssen. Wir haben in diesem Blog bereits über fünf Versicherer berichtet, die Produkte zur Arbeitskraftabsicherung (Berufsunfähigkeitsversicherung Erwerbsunfähigkeitsversicherung, Grundfähigkeitenversicherungen, Schwere-Krankheiten) mit reduzierten Fragen im Antrag zum Gesundheitszustand anbieten.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Leistung der BU-Versicherung auch bei länger andauernder Arbeitsunfähigkeit - "AU-Klausel" kann Vorteil bringen

AU-Bescheinigung
© nmann77 - fotolia.com

In einem früheren Artikel war ich bereits auf die Unterschiede zwischen Arbeitsunfähigkeit, Erwerbsminderung und Berufsunfähigkeit eingegangen. Auch eine länger andauernde Arbeitsunfähigkeit (="Krankschreibung") heißt nicht, dass der Versicherer automatisch die BU-Rente zahlen muss, es sei denn, der Versicherer hat die AU-Klausel (Leistung auch bei einer länger andauernden Arbeitsunfähigkeit)  in seinen Bedingungen.

mehr lesen 3 Kommentare

Alte Leipziger BU-Bedingungen - Recht auf mehrmaliges Aussetzen der Dynamik nun ausdrücklich in den Bedingungen geregelt

Alte Leipziger Hamburg

In einem Blog-Artikel vom vergangenen Jahr hatten wir über Änderungen in den Dynamikbedingungen der Alten Leipziger berichtet.

 

Unter Anderem hatte die Alte Leipziger in den Dynamikbedingungen die Regelung gestrichen, dass der Kunde das Recht auf dynamische Erhöhungen verliert, wenn er von der Erhöhung mehrmals hintereinander keinen Gebrauch macht.

mehr lesen

Alte Leipziger Berufsunfähigkeitsversicherung - Änderungen der Dynamikbedingungen und neue Berufsgruppeneinteilung

Einige Versicherer - so auch die Alte Leipziger -  nehmen eine Angemessenheitsprüfung vor, bei der es darum geht, ob eine angemessene Relation der Berufsunfähigkeitsrente zum Einkommen des Versicherten besteht. Besteht diese nicht, wird der Versicherer für die dynamischen Erhöhungen von der Leistung frei, bei denen keine angemessene Relation vorlag. Der Versicherer leistet auf diese Erhöhungen dann keine BU-Rente, die Beiträge werden zurückgezahlt.

mehr lesen