Blogartikel Tag "Ärzte"

Allianz BU fast ohne Gesundheitsfragen für Ärzte und Medizinstudenten

Eine weitere Sonderaktion mit vereinfachten Gesundheitsfragen gibt es nun von der Allianz. Man könnte auch sagen, fast ohne Gesundheitsfragen, denn im Antrag gibt es nur eine sogenannte Eigen-DO und die ist wirklich so vereinfacht, dass viele Personen mit Vorerkrankungen, die sonst keine Berufsunfähigkeitsversicherung mehr bekommen können, hier noch versichert werden können. Die neue Sonderaktion der Allianz ist sehr ähnlich wie die BU-Aktion für Rechtsanwälte, Steuerberater und andere, die es bei der Allianz schon länger gibt. Diesmal ist das Angebot für Ärzte und Medizinstudenten offen. Die Details gibt's hier in unserem Blog-Artikel.

mehr lesen

Berufsunfähigkeitsversicherung für Ärzte

berufsunfähigkeitsversicherun für ärzte

Brauchen Ärzte überhaupt eine private Berufsunfähigkeitsversicherung oder reicht die Absicherung über die Versorgungswerke aus? Diese Frage klären wir in diesem Blog-Artikel. Außerdem erfahren Sie etwas über die Kosten einer privaten BU für Ärzte, über Test- und Ratings und über besondere Aktionen in der privaten Berufsunfähigkeitsversicherung für Ärzte.

Auch erläutern wir wichtige Klauseln.  Und dann gibt's noch eine kurze Anmerkung zur Deutschen Ärzteversicherung.

mehr lesen

Fast ohne Gesundheitsfragen - Aktion in der Berufsunfähigkeitsversicherung für Apotheker, Ärzte und Studenten

Über die Aktion mit einfachen Gesundheitsfragen in der Berufsunfähigkeitsversicherung der HDI Lebensversicherung, das "Duale Modell", berichteten wir bereits. Nun ist diese Aktion für weitere Berufsgruppen offen, nämlich für Ärzte, Apotheker einige Studenten sowie Absolventen bestimmter Studiengänge.

mehr lesen

Infektionsklausel - Was beinhaltet die Infektionsklausel? Welchen Zweck hat die Infektionsklausel?

Paragraphenzeichen
CC0 Creative Commons / pixabay

Die Infektionsklausel begründet einen Leistungsanspruch gegen den privaten Berufsunfähigkeitsversicherer für den Fall eines beruflichen Tätigkeitsverbots wegen einer Infektion nach dem Infektionsschutzgesetz.

mehr lesen 0 Kommentare