Verkürzte Gesundheitsfragen bei der Württembergischen für Architekten, Bauingenieure und alle Mitglieder der Ingenieurskammer Baden-Württemberg

Bu mit verükürten  Gesundheitsfragen Württembergische Architekten
© goodluz - Fotolia.com

Die Württembergische bietet schon länger eine BU mit weniger Gesundheitsfragen an, die für alle Berufsgruppen offen ist, allerdings ist die max. versicherbare Rente 750 EUR und es müssen 3 Sachverträge zusätzlich zu der BU-Versicherung abgeschlossen werden. In einer neuen Aktion, die ebenfalls dauerhaft angeboten wird, können 1.000 EUR Rente abgeschlossen werden.

UPDATE vom 6.2.2018

Diese Aktion ist leider abgelaufen. Für Architekten und andere Kammerberufe gibt es aber eine neue hochinteressante BU-Aktion mit vereinfachten Fragen und zwar von der Barmenia.

Voraussetzung für den Zugang zu der Aktion ist, dass die Versicherte Person Architekt, Bauingenieur oder Mitglied der Ingenieurskammer Baden-Württemberg ist. Weitere Voraussetzung ist eine Mitgliedschaft im  Vorsorgeverein für Kammerberufe (10 EUR Mitgliedschaftbeitrag einmalig). Zusätzlich zu der BU-Versicherung muss eine Rentenversicherung bei der Württembergischen mit einem Mindestbeitrag von 75 EUR monatlich abgeschlossen werden, frühester Rentenbeginn des Altersvorsorgevertrages ist das 62. Lebensjahr. 

 

Die folgenden verkürzten Gesundheitsfragen stellt die Württembergische im Antrag:



1 .

a) Sind Sie voll arbeitsfähig?

b) Waren Sie innerhalb der letzten 12 Monate vor Antragstellung länger als 2 Wochen zusammenhangend krank?

c) Waren Sie innerhalb der letzten 12 Monate vor Antragstellung wegen derselben Erkrankung mehr als zwei Mal in ärztlicher Behandlung, Beratung oder Kontrolle? 

 

2. Bezogen Sie innerhalb der letzten 5 Jahre bzw. beziehen Sie oder haben Sie eine Rente oder Pension aus gesundheitlichen Gründen beantragt oder haben Sie die Feststellung einer Erwerbsminderung (MdE), Wehrdienstbeschädigung (WDB) oder Schwerbehinderung (GdB), beantragt, bzw. ist ein derartiger Antrag vorgesehen?


3. Wurden für Sie bereits Anträge auf Versicherung mit einer Berufsunfähigkeitsabsicherung zurückgestellt, abgelehnt oder nur zu erschwerten Bedingungen angenommen?


4. Übersteigt die hier beantragte Jahresrente (einschließlich bereits bestehender Berufs- oder ErwerbsminderungsRentenanwartschaften aus betrieblicher Altersversorgung, privater Absicherung oder einem berufständischen Versorgungswerk) 70% Ihres derzeitigen jährlichen Nettoeinkommens (bei Selbstständigen Durchschnittseinkommen der letzten 3 Jahre)?


Eine Beitragsdynamik von max. 5 % p.a. kann vereinbart werden. Die Nachversicherungsgarantien sind wie bei dem Tarif mit "normalen" Gesundheitsfragen eingeschlossen. Nur die Nachversicherungsgarantie ohne Nachweis eines bestimmten Ereignisses wie Einkommenserhöhung, Geburt eines Kindes, Immobilienerwerb etc. ist ausgeschlossen. 


Interessant ist diese Aktion für Personen, die wegen Vorerkrankungen nicht oder nur zu ungünstigen Bedingungen eine BU-Versicherung abschließen können und auch für diejenigen, die gefährliche Sportarten ausüben oder gefährliche Freizeitrisiken haben. Denn im Antragsformular findet sich keine Frage zu Sport- oder Freizeitrisiken.  

 

Für die Rentenversicherung, die zusätzlich mit einem Monatsbeitrag von 75 EUR abzuschließen ist, gelten besondere Konditionen, da es sich um einen Rahmenvertrag  handelt. Die für die Rentenversicherung geltenden Konditionen sind im Rahmen der Aktion günstiger als bei Abschluss eines Einzelvertrages unabhängig von der Aktion. 

 

Beispiel Ablaufleistung im Tarif Genius (Rentenversicherung der Schicht 3)

  • bei einer angenommenen Wertsteigerung von 6% p.a., Laufzeit 30 Jahre;
  • Monatsbeitrag 100€
  • Beitragsgarantie + Garantieplan
  • Ablaufleistung bei Abschluss des Vertrages im Rahmen der Aktion: 82.150,00€, Ablaufleistung als Einzelvertrag: 74.580,00€


Download
Aufnahmeantrag Vorsorgeverein für Kammerberufe
Aufnahmeantrag-Vorsorgeverein-fuer-Kamme
Adobe Acrobat Dokument 101.2 KB
Download
Antrag Mitgliedschaft Ingenieurskammer Baden-Württemberg
Antrag-Mitgliedschaft-Ingenieurskammer B
Adobe Acrobat Dokument 426.3 KB

 

Borchardt Versicherungsmakler

Krefelder Weg 8

22419 Hamburg

 

E-Mail info@versicherung-borchardt.de

Kontakt

 

Telefonberatung

 040 - 527 93 32

Blog Schlagwörter

Aktuelle Beiträge



RSS Feed Borchardts Blog - Berufsunfähigkeitsversicherung, PKV, Altersvorsorge