Verweisung

Von Verweisung spricht man in der Berufsunfähigkeitsversicherung im Zusammenhang mit dem Verweisungsrecht des Versicherers. Dieses kann sich aus einer Verweisungsklausel ergeben, die in den Versicherungsbedingungen enthalten sein kann. Es geht dabei um die Möglichkeit des Versicherers auf eine andere Tätigkeit zu verweisen und mit dieser Begründung den Anspruch auf Zahlung der BU-Rente abzulehnen. Die Verweisungsklausel kann die Form der abstrakten Verweisung oder der konkreten Verweisung haben.

 

Borchardt Versicherungsmakler

Krefelder Weg 8

22419 Hamburg

 

E-Mail info@versicherung-borchardt.de

Kontakt

 

Telefonberatung

 040 - 527 93 32

Blog Schlagwörter

Aktuelle Beiträge



RSS Feed Borchardts Blog - Berufsunfähigkeitsversicherung, PKV, Altersvorsorge