Karenzzeit

Eine Karenzzeit ist eine Wartezeit im BU-Leistungsfall. Sie kann im Versicherungsvertrag bei einigen Gesellschaften vereinbart werden. Innerhalb der Karenzzeit zahlt der Versicherer keine BU-Rente. Ein BU-Vertrag mit Karenzzeit hat einen niedrigeren Beitrag als ohne Karenzzeit. Je länger die Karenzzeit, desto niedriger der Beitrag. Beispiel: Ist eine Karenzzeit von 12 Monaten vereinbart, dann zahlt der Versicherer in den ersten 12 Monaten der Berufsunfähigkeit keine BU-Rente. Eine Karenzzeit sollte wegen der Nachteile für den Versicherten nur in Ausnahmefällen vereinbart werden. Die Karenzzeit ist von der Wartezeit vor Eintritt des BU-Falles zu unterscheiden. Bei einer solchen Wartezeit wird vereinbart, dass innerhalb z.B. der ersten 5 Versicherungsjahre keine Versicherungsschutz oder nur eingeschränkter Versicherungsschutz besteht. siehe auch Wartezeit.

 

Borchardt Versicherungsmakler

Krefelder Weg 8

22419 Hamburg

 

E-Mail info@versicherung-borchardt.de

Kontakt

 

Telefonberatung

 040 - 527 93 32

Blog Schlagwörter

Aktuelle Beiträge



RSS Feed Borchardts Blog - Berufsunfähigkeitsversicherung, PKV, Altersvorsorge